Wir zielen höher als das Ziel, damit wir das Ziel auch treffen.
Ralph Waldo Emerson

Man soll sich ja immer Ziele stecken, auch wenn es kleine Ziele sind. Mein derzeitiges Ziel sind 100km die Woche, und dieses habe ich mit 4 Touren und 132,5km, inklusive fast 1000hm, einer KOM und ein paar Platzierungen bei Strava erreicht. Ich bin bin damit recht zufrieden, auch wenn ich damit absolut weit hinter den Wahnsinnigen wie Thorsten und Markus liege 😛 Mehr km sind zeitlich diese Woche vorraussichtlich nicht drin.

Neben der Dienstagstour bin ich am Donnerstag quasi meine derzeitige Hausrunde nach Nideggen gefahren.

Diese fahre ich recht gerne, da ich in ca. 1 Stunde ein paar, für mich, nette Anstiege zu bewältigen habe und gleichzeitig eine herrlich lange Speedstrecke von Nideggen bis Froitzheim düsen kann.

Heute dann zur Arbeit und zurück


Morgens, sprich so gegen 5 Uhr, ist mir dann aufgefallen was unwiederbringlich bevorsteht, der Winter kommt. Zwischenzeitlich hat mein Tamagotchi (Garmin Edge) 7.0°C angezeigt und meine Zehen fühlten sich verdammt taub an. Der blöde Rückschluss ist nun wieder irgendwas an Kleidung kaufen zu müssen damit ich warm bleibe…ein Teufelskreis das mit dem Radfahren.