Ich erkläre hiermit die Radsaison 2012 für mich für beendet und begnüge mich einfach damit mich auf März zu freuen wenn die Temperaturen wieder klettern.

Eigentlich wollte ich die 2000 Km noch knacken, habe die letzten paar Km jedoch viel zu lange vor mich hergeschoben ala „Nächste Woche“ und „demnächst“. Nun ist demnächst, aber demnächst ist mir viel zu kalt. Ich bin da voll und ganz Warmduscher.

Ich bin trotzdem stolz auf die Km die ich dieses Jahr zurückgelegt habe, wenn ich bedenke das ich über 15 Jahre nichtmal ein Fahrrad besass und sich meine sportlichen Aktivitäten auf Couchpotatoeniveau hielten.

Das ist aber vorbei, Rennradfahren macht nach wie vor einen riesen Spass!

Mein Cube wird nun noch gewienert und gepfelgt sodass es startbereit ist fürs nächste Jahr.