Im Zuge meiner Blogparade möchte ich mich auch outen.

Mein absoluter Anfängerfehler:

Mir hat NIEMAND gesagt das man diese, mir bisher unbekannten Ventile, vor dem aufpumpen auch mal aufschrauben sollte!!!
Ich also immer munter mit meinem Rennkompressor am pumpen… boah 8 Bar gehen ja echt schnell und easy zu pumpen mit dem Teil.
Irgendwann habe ich jedoch angefangen mich zu wundern das trotz meiner Pumporgien der Reifen immer leichter einzudrücken ging (obligatorischer Daumendrücktest). Und dann wurde ich aufgeklärt. O-Ton meines Händlers: „Wir haben über allen möglichen technischen Schnickschnack gequatscht und die Basics sind dabei vergessen worden„.

Aber seit Rad am Ring weiss ich das ich damit nicht alleine auf der Welt bin.
Beim Umziehen auf dem Parkplatz kam sich jemand bei uns Luft schnorren. Der wusste das mit dem Aufschrauben auch nicht und wäre fast mit 3,5 Bar auf die Nordschleife gegangen….Nix gut.

In eine ähnliche Kerbe haut ja auch die Frage von „Aussenstehenden“: „Wie viele Gänge hat das?“ 😀